Menschen während des Workshops

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen für Betroffene von Trennung und Scheidung sowie für Betroffene von Narzissmus 

In meiner jahrelangen Tätigkeit als Scheidungsanwältin wurde ich oft damit konfrontiert, dass sich Betroffene in der Trennung und Scheidung mit ihren Gefühlen, Ängsten und vielen Fragen sehr alleine fühlen. Ein gegenseitiger Austausch mit Gleichgesinnten und gleichbetroffenen Personen kann hier zu einer großen Entlastung führen. Gleiches gilt für Menschen, die sich längere Zeit in toxischen oder von Narzissmus geprägten Beziehungen befanden oder befinden. Auch in diesem Bereich kann ein Austausch zwischen Betroffenen sehr hilfreich und kraftspendend sein. 

Die Selbsthilfegruppen finden einmal monatlich statt. Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Interesse haben, oder buchen Sie online. Sie finden dann im Rahmen der Online-Buchung die zur Verfügung stehenden Termine.

Die Termine finden zur Zeit im 14 tägigen Wechsel (1x monatlich/ Gruppe) donnerstags ab 13.01.2022 um 18:00 Uhr bzw. Donnerstag den 20.01.2022 statt.  Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, so dass ich die rechtzeitige Anmeldung empfehle.