Umarmung am Strand

Beziehungscoaching

Mit Herz und Verstand

Beziehungen prägen unser Leben. Beginnend von der ersten Beziehung zu unseren Eltern und Geschwistern, weiter zu Beziehungen mit unseren Lebenspartnern und den eigenen Kindern. 

Beziehungen sind wichtig in unserem Leben - die meisten Menschen wünschen sich eine glückliche Partnerschaft und zählen dies mit zu den wichtigsten Zielen in ihrem Leben. 


Obwohl die Beziehung zum Partner für uns so wertvoll und wichtig ist, wissen wir sehr wenig darüber, was zu tun ist um eine glückliche Beziehung zu führen. Unsere Beziehungsvorbilder sind in der Regel unsere Eltern, wir lernen Beziehung in unserer Ursprungsfamilie. Dies sind oft nicht die besten Vorbilder. Wir sind top ausgebildete Menschen, studieren und investieren viel Zeit in unsere Ausbildung und unser berufliches Fortkommen. Wir lernen aber nichts darüber wie man eine glückliche Beziehung führt.

Von der Gesellschaft wird erwartet, dass man es hinbekommt  eine gute Beziehung zum Partner, oder eine harmonische Ehe zu führen. 

Das Beziehungscoaching ist ein Beratungsangebot, das sich an alle Interessenten richtet, die etwas an ihrer Beziehung ändern wollen, ohne dass der Partner bereit ist mit in eine Paarberatung zu kommen. 

Auch ohne die aktive Beteiligung des Partners ist es möglich eine Beziehung positiv zu gestalten, da bereits eine kleine Verhaltensänderung eines Partners einen Einfluss auf den anderen Partner haben wird. Alle Menschen in Beziehung befinden sich in einem systemischen Zusammenhang, so dass auch die Veränderungen bei nur einer Person durchaus Auswirkungen auf das System insgesamt haben werden. 

Das Beziehungscoaching erfolgt in einer Einzelsitzung, die Sitzung dauert regelmäßig 1 Stunde und wird nach einem einkommensabhängigen Honorar von EUR 70,00 - 90,00/Stunde abgerechnet und in bar nach Ende der Sitzung bezahlt.